Home
Polizeiberichte

10.01.2019 · PSt Rehau

Meldungen der PSt Rehau

Betrunkener Unfallflüchtiger leistet Widerstand

Rehau.- Am Mi., 09.01., gegen 22.20 Uhr wurde auf der B289 an der Einmündung nach Wurlitz ein Pkw mit Stuttgarter Kennzeichen festgestellt, der offensichtlich bei der Einfahrt in die Bundesstraße ein Verkehrszeichen überfahren hatte und anschließend im Straßengraben landete. Der Fahrer war nicht mehr vor Ort. Ein aufmerksamer Zeuge hatte diesen allerdings Richtung Rehau laufen sehen. Bei der Suche mit mehreren Streifen konnte der 30jährige Fahrer schließlich kurz vor Mitternacht an einem Garagenkomplex in der Ahornstraße festgenommen werden. Der Grund seines Entfernens war schnell gefunden, der Betroffene hatte laut Alkotest noch stolze 2,6 Promille intus. Er musste mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus, wo er sich gegen diese allerdings heftig zur Wehr setzte und schließlich gefesselt werden musste. Verletzte gab es bei der Aktion aber glücklicherweise keine. Nach der Blutentnahme verbrachte der Mann die Nacht in der Arrestzelle. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und ihn erwarten nun etliche Strafanzeigen.
Übersicht
Suchbegriff
12.06.2019 · PSt Rehau
12.06.2019 · PI Münchberg
12.06.2019 · PI/VPI Hof
Webcam
19.06.2019 · 03:21 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.06.2019 · 03:21 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!