Home
Polizeiberichte

20.01.2021 · PI Wunsiedel

Meldungen der PI Wunsiedel

Zahlreiche Glätteunfälle im Landkreis Wunsiedel

Wunsiedel - Nach heftigen Schneefällen, winterglatten Straßenverhältnissen und teils nicht angepasster Geschwindigkeit, ereigneten sich am Dienstagnachmittag zahlreiche Glätteunfälle im Bereich der Wunsiedler Polizei. Zum Großteil handelte es sich hierbei um Sachschäden, eine Person musste durch das BRK ärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht werden.

Kontrahenten mit Bierflasche traktiert

Wunsiedel - Ein 37-jähriger Mann aus Wunsiedel vermutete, dass seine 32-jähre Frau ein Verhältnis mit einem anderen Mann gehabt haben soll. Daraufhin suchte er, vermutlich mit einem Kumpel, den Kontrahenten auf und lockte den 36-Jährigen unter einem Vorwand zu einer Aussprache aus dem Haus. Am Hauseingang wurde dieser dann sofort attackiert. Die Polizei geht davon aus, dass die Angreifer dem Geschädigten mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Im Anschluss daran folgten Faustschläge und Tritte. Danach ergriffen die beiden Täter die Flucht, wurden jedoch wenig später durch die Polizei im Stadtgebiet aufgegriffen. Der Geschädigte musste durch das BRK erstversorgt werden und kam anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Neben einer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung wird gegen die beiden Männer wegen eines Verstoßes gegen die derzeit geltende Corona-Ausgangssperre Anzeige beim Landratsamt Wunsiedel vorgelegt.
Übersicht
Suchbegriff
23.02.2021 · PI Naila
23.02.2021 · PI Münchberg
23.02.2021 · PI Marktredwitz
23.02.2021 · PI/VPI Hof
22.02.2021 · PI Marktredwitz
22.02.2021 · PSt Rehau
22.02.2021 · PI/VPI Hof
22.02.2021 · GPI Selb
22.02.2021 · PI/VPI Hof
19.02.2021 · PI Münchberg
19.02.2021 · PI Naila
19.02.2021 · PI/VPI Hof
19.02.2021 · GPI Selb
18.02.2021 · PI Wunsiedel
18.02.2021 · PI/VPI Hof
18.02.2021 · PI/VPI Hof
18.02.2021 · PSt Rehau
18.02.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
25.02.2021 · 03:17 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.02.2021 · 03:17 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!