Home
Polizeiberichte

20.10.2020 · PI Wunsiedel

Meldungen der PI Wunsiedel

Unbekannter kappt Telefonleitung Wunsiedel - Am Samstag machte sich ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen 01.00 und 18.00 Uhr am Hausanschlusskasten des Anwesens Maximilianstraße 39 zu schaffen, der sich an der Außenfassade des Gebäudes befindet. Da die Telefonleitung teilweise ohne Verkleidung an der Wand montiert war, konnte der Unbekannte diese in dem freiliegenden Bereich leicht durchschneiden. Aber damit nicht genug, denn am Montag wiederholte er seine Tat und kappte die Leitung in der Zeit zwischen 18.30 und 18.45 Uhr erneut. Dem Hauseigentümer ist dabei ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 100 Euro entstanden. Die Polizeiinspektion Wunsiedel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Bereich des Anwesens verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 09232/99470 zu melden. 25-Jähriger steuert Auto unter Alkoholeinfluss Wunsiedel - Am Montagabend hielten Polizeibeamte in der Marktredwitzer Straße einen 25-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Tirschenreuth an, um ihn einer routinemäßigen Verkehrskontrolle zu unterziehen. Dabei hatten sie auch im wahrsten Sinne des Wortes den richtigen Riecher, denn sie nahmen bei dem jungen Mann Alkoholgeruch wahr. Ein Test vor Ort verlief dann auch positiv, sodass der 25-Jährige mit zur Dienststelle kommen musste, um hier einen gerichtsverwertbaren Atemalkoholtest durchzuführen. Auch wenn dieser nur knapp über der 0,5-Promille-Grenze lag, werden ein Bußgeld, Punkte in Flensburg, sowie ein Fahrverbot auf den Mann zukommen. Marktredwitzer lädt Abfall vor Wertstoffhof ab Wunsiedel - Einem 40-jährigen Mann aus Marktredwitz passten vermutlich die Öffnungszeiten des Wertstoffhofs nicht, denn er lud den Abfall, der sich bei seiner Küchenrenovierung angesammelt hatte, am Donnerstag gegen 15.00 Uhr einfach vor dem Tor des Wertstoffhofs in der Hornschuchstraße ab, weil dieser bereits um 14.00 geschlossen hatte. Allerdings hatte ihn ein Zeuge bei der illegalen Müllablagerung beobachtet und konnte der Polizei bei der Anzeigenaufnahme das Kennzeichen seines Autos nennen, sodass der Müllsünder ermittelt werden konnte.
Übersicht
Suchbegriff
27.11.2020 · PI/VPI Hof
27.11.2020 · PI Marktredwitz
27.11.2020 · PI/VPI Hof
26.11.2020 · PI Wunsiedel
26.11.2020 · PSt Rehau
26.11.2020 · PI/VPI Hof
26.11.2020 · PI Münchberg
26.11.2020 · PI Naila
26.11.2020 · PI Marktredwitz
26.11.2020 · GPI Selb
25.11.2020 · PI/VPI Hof
25.11.2020 · PI/VPI Hof
25.11.2020 · PI Naila
25.11.2020 · PI Marktredwitz
25.11.2020 · GPI Selb
25.11.2020 · PI Münchberg
25.11.2020 · PSt Rehau
24.11.2020 · PI/VPI Hof
24.11.2020 · PI/VPI Hof
24.11.2020 · PI Marktredwitz
24.11.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
30.11.2020 · 20:22 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
30.11.2020 · 20:22 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!