Home
Polizeiberichte

15.05.2019 · PI Wunsiedel

Meldungen der PI Wunsiedel

Blitzidee zieht Anzeige nach sich Wunsiedel - Am Dienstagnachmittag war ein Ehepaar aus dem Landkreis Wunsiedel zum Einkaufen in der Kreisstadt unterwegs. Während der Mann in einem Lebensmittelgeschäft im Turnerheimweg seine Einkäufe tätigte, blieb die Ehefrau im Auto auf dem Parkplatz sitzen. Hier kam sie auf die absurde Idee, sich aus dem Kleiderständer eines benachbarten Bekleidungsgeschäftes ein weißes T-Shirt zu nehmen und unter ihrer Jacke anzuziehen. Danach setzte sie sich wieder zurück in den Wagen. Ihr Mann, der gerade aus dem Lebensmittelgeschäft herauskam, hatte die Aktion mitbekommen und teilte dies sofort der Verkäuferin des Textilgeschäfts mit. Obwohl der Ehemann das T-Shirt im Wert von 1,99 Euro nachträglich bezahlte, bekam die Frau eine Anzeige wegen Ladendiebstahls. Nach Anstoß geflüchtet Wunsiedel - Am Dienstagabend fuhr eine 60-jährige Frau aus Döhlau mit ihrem Kleintransporter beim Rückwärtsausparken auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Karl-Sand-Straße mit dem Trittbrett gegen die rechte hintere Stoßstange des geparkten Wagens einer 20-jährigen Wunsiedlerin. Anschließend fuhr die Unfallverursacherin einfach weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 50 Euro zu kümmern. Eine Zeugin hatte den Vorfall jedoch beobachtet, notierte sich das Kennzeichen und informierte die Geschädigte. Diese wiederum alarmierte die Polizei, die die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen hat.
Übersicht
Suchbegriff
15.07.2020 · PI Münchberg
15.07.2020 · PI Wunsiedel
15.07.2020 · PI/VPI Hof
15.07.2020 · PI Marktredwitz
15.07.2020 · GPI Selb
15.07.2020 · PI/VPI Hof
14.07.2020 · PI Marktredwitz
14.07.2020 · PI Naila
14.07.2020 · GPI Selb
14.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · GPI Selb
13.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · PI Marktredwitz
13.07.2020 · PSt Rehau
13.07.2020 · PI Naila
10.07.2020 · PI Wunsiedel
10.07.2020 · PI/VPI Hof
10.07.2020 · PI Naila
10.07.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
16.07.2020 · 18:00 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.07.2020 · 18:00 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!