Home
Polizeiberichte

09.04.2021 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Berg. Am Donnerstagabend, gegen 22:00 Uhr, führten Zollbeamte Fahrzeugkontrollen in der Hofer Straße durch. Bei der anschließenden Kontrolle eines Kleintransporters mit polnischer Zulassung kam bei den Beamten der Verdacht auf, dass der 32jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogentest zeigte ein positives Ergebnis. Daraufhin wurden Polizeibeamte der PI Naila zur weiteren Sachbearbeitung hinzugezogen. Dem Mann wurde die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt, er musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen und er erhält eine Anzeige. Sofern die Blutentnahme das Vortestergebnis bestätigt, erhält er einen Bußgeldbescheid über 500,-- Euro, ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei.

Werbetafel angefahren – Unfallflucht beobachtet

Schwarzenbach am Wald / Döbra. Eine Zeugin beobachtete am Donnerstagmittag einen Verkehrsunfall in der Helmbrechtser Straße. Dort musste ein Lkw mit Anhänger einem entgegenkommenden Lkw ausweichen und stieß dabei mit seinem Anhänger gegen die Unterkante einer Werbetafel, die an einer Hauswand befestigt ist. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 900,-- Euro. Der Lkw mit Anhänger führ weiter. Die Zeugin konnte das Kennzeichen des Anhängers ablesen. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.

Handy gestohlen

Berg. Der Diebstahl eines Mobiltelefons wurde bei der Polizei Naila zur Anzeige gebracht. Am Donnerstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, war ein Mann aus Vrees in der Tankstelle in der Sieggrubenstraße. Beim Bezahlen des Tankvorganges ließ er sein Handy in der Tankstelle liegen. Obwohl er den Verlust schon kurze Zeit später bemerkte, war das Mobiltelefon der Marke Samsung verschwunden. Wie sich anhand der Videoaufzeichnung ermitteln ließ, nahm ein anderer Mann das Handy an sich und verschwand damit. Die Polizei Naila ermittelt nun wegen Diebstahl.
Übersicht
Suchbegriff
12.05.2021 · VPI Bayreuth
12.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Münchberg
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Wunsiedel
11.05.2021 · PI Naila
11.05.2021 · PI Marktredwitz
11.05.2021 · PSt Rehau
11.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · VPI Bayreuth
10.05.2021 · PI Marktredwitz
10.05.2021 · PSt Rehau
10.05.2021 · PI Münchberg
10.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · PSt Rehau
07.05.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · PI Marktredwitz
07.05.2021 · PI Münchberg
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · VPI Bayreuth
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.05.2021 · 18:35 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.05.2021 · 18:35 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!