Home
Polizeiberichte

13.12.2019 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Vorfahrtsmissachtung führt zum Unfall!

Naila. Ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von 15.000,-- Euro ereignete sich Donnerstagabend gegen 17:45 Uhr, als ein 47jähriger Opelfahrer von der Frankenwaldstraße kommend links auf die B 173 abbiegen wollte. Hierbei übersah er einen 51jährigen Mazda-Fahrer, der in Richtung Schwarzenbach am Wald unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.



Polizeifahrzeug auf dem Weg zum Einsatz ausgebremst!

Naila. Erheblich ausgebremst wurde eine Polizeistreife Donnerstagvormittag, als sie mit Blaulicht und Sirene auf dem Weg zu einem schweren Verkehrsunfall war. Die Beamten befuhren die Selbitztalstraße in Richtung B173. Vor der Ampelanlage in der Hofer Straße auf Höhe der Brauerei befanden sich drei weitere Fahrzeuge vor dem Streifenfahrzeug. Die beiden ersten PKWs fuhren ordnungsgemäß rechts und hielten an, um die Beamten passieren zu lassen. Der letzte PKW, ein Audi A6, der sich direkt vor dem Polizeiauto befand, hielt dies allerdings nicht für nötig. Er deutete kurz an, ebenfalls rechts ranzufahren, zog dann aber nach links und überholte noch die beiden vor ihm stehenden PKWs. Durch enormes Abbremsen der Polizeistreife konnte ein Zusammenstoß vermieden werden. Im weiteren Verlauf fuhr der Audi-Fahrer dann mit langsamer Geschwindigkeit vor dem Polizeifahrzeug her und behinderte somit die Einsatzfahrt. Erst im Kreuzungsbereich konnte der Audi überholt werden. Der Mann erhält ein Bußgeld von über 300,-- Euro, zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderdatei und ein Monat Fahrverbot.
Übersicht
Suchbegriff
08.07.2020 · PI Marktredwitz
08.07.2020 · PI Münchberg
08.07.2020 · PI/VPI Hof
07.07.2020 · PI Marktredwitz
07.07.2020 · PI/VPI Hof
07.07.2020 · PI Münchberg
07.07.2020 · PI Naila
07.07.2020 · PI/VPI Hof
06.07.2020 · PI Wunsiedel
06.07.2020 · PI Marktredwitz
06.07.2020 · PI Naila
06.07.2020 · PI/VPI Hof
06.07.2020 · GPI Selb
06.07.2020 · PI/VPI Hof
03.07.2020 · PI Marktredwitz
03.07.2020 · PI/VPI Hof
03.07.2020 · GPI Selb
03.07.2020 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
09.07.2020 · 17:35 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
09.07.2020 · 17:35 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!