Home
Polizeiberichte

16.10.2019 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Unbekannter „Autokratzer“ treibt sein Unwesen

Naila. Gleich zwei zerkratzte PKWs wurden kurz nach Mitternacht gemeldet. Die beiden Fahrzeuge, ein Audi/A3 und ein Audi/B4 wurden in der Zeit vom 14.10.2019, 18:00 Uhr bis 15.10.2019, 17:30 im Dompfaffenweg abgestellt und von einem bislang unbekannten Täter zerkratzt. Dabei entstand ein Gesamtschaden von ca. 4.000,-- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Naila unter Telefonnummer 09282-97904-0 entgegen.



„Schmierfinken“ am Werk

Schwarzenbach am Wald. Ein bislang unbekannter „Schmierfink“ besprühte in der Zeit vom 11.10.2019 bis 15.10.2019, 10:00 Uhr die Rückseite eines ehemaligen Verbrauchermarktes in der Nailaer Straße mit Graffiti. Wer konnte Beobachtungen machen? Die Polizeiinspektion Naila nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 09282-97904-0 entgegen.



Ohne Papiere und Aufenthaltserlaubnis aber mit Drogen unterwegs

Berg. Dienstagabend wurde durch die Bundespolizei in der Sieggrubenstraße ein Fernreisebus kontrolliert. Dabei stießen die Beamten auf einen 29jährigen Mann mit malischer Herkunft, welche im Laufe der Kontrolle erst ermittelt werden musste, nachdem der Mann keine Dokumente mit sich führte. Es wurde festgestellt, dass der Mann mit Fristsetzung 18.09.2019 hätte ausreisen müssen. Bei einer anschließenden Durchsuchung wurde außerdem eine kleine Dose mit Marihuanaanhaftungen gefunden. Der Mann erhält nun Anzeigen wegen Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz sowie wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.



Unbekannte „hantieren“ an ehemaligem Bürogebäude

Naila-Marxgrün. Ein bislang unbekannter Dieb wurde dabei beobachtet, wie er sich mit zwei Kindern am Dienstagmittag an einem ehemaligen Bürogebäude in der Heinrich-Störrle-Straße zu schaffen machte. Nachdem der Mann mit seinem PKW und Anhänger das Gelände verlassen hatte, wurde das Objekt in Augenschein genommen und festgestellt, dass Granitauflagen einer Treppe herausgebrochen und abtransportiert wurden. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Sollten weitere Beobachtungen gemacht worden sein, bittet die Polizeiinspektion Naila unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
26.05.2020 · PI Marktredwitz
25.05.2020 · PI/VPI Hof
25.05.2020 · PI Naila
25.05.2020 · PI/VPI Hof
25.05.2020 · PI Marktredwitz
25.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · PI Marktredwitz
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Naila
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · GPI Selb
20.05.2020 · PI Marktredwitz
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PSt Rehau
20.05.2020 · PI Wunsiedel
20.05.2020 · PI Münchberg
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PI Naila
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
26.05.2020 · 18:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
26.05.2020 · 18:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!