Jetzt läuft:
Tremeloes
Here Comes My Baby
Home
Polizeiberichte

09.08.2022 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

1. Drogen aufgefunden

Selb – Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Selb kontrollierte am Montagmittag einen 17jährigen Businsassen aus Garching. In einer mitgeführten Umhängetasche konnten bei dem Jugendlichen zwei fertig gedrehte Joints mit Marihuana sowie weitere Betäubungsmittelutensilien aufgefunden und sichergestellt werden. Nach erfolgter Anzeigenaufnahme vor Ort konnte der Jugendliche seine Reise fortsetzen. Die abschließende Sachbearbeitung wird durch die PI Marktredwitz übernommen. Gegen den Jugendlichen wird ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz vorgelegt.

2. Durchlauferhitzer entwendet

Selb – Ein 53jähriger Geschädigter aus Schwandorf zeigte an, dass in einem von ihm vermieteten Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße, aus einem gemeinschaftlich genutzten Waschraum, ein Durchlauferhitzer und ein Wassersiphon im Wert von etwa 120 Euro entwendet wurden. Die Tat soll sich im Zeitraum 05.08.2022, 15:00 Uhr – 07.08.2022, 15:00 Uhr, ereignet haben. Die PI Marktredwitz ermittelt gegen Unbekannt wegen Diebstahl und bittet mögliche Zeugen sich zu melden.

3. Sachbeschädigung durch Graffiti

Marktredwitz – Ein 59jähriger Geschädigter zeigte bei der PI Marktredwitz an, dass die Fassade seines Anwesens in der Blumenstraße, von einem Unbekannten großflächig mit zwei sogenannten „Tags“ in lila und rosa Farbe besprüht wurde. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 2000 Euro belaufen. Die Tat ereignete sich im Zeitraum 28.07.2022, 00:00 Uhr- 01.08.2022, 17:00 Uhr. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der PI Marktredwitz.

4. Verkehrsunfall mit Verletzten

Selb – Am Montag, gegen 16:00 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2179 im Bereich Selb zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstrand missachtete eine 51jährige Pkw-Fahrerin beim links abbiegen die Vorfahrt einer geradeaus entgegen kommenden 48jährigen Pkw-Fahrerin. Nachdem die Fahrzeuge sich touchiert hatten kam die Geschädigte nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter und der Pkw überschlug sich. Fahrerin und Beifahrerin kamen mit leichten Verletzungen zur näheren Untersuchung ins Klinikum Marktredwitz. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Mögliche weitere Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, melden sich bitte bei der PI Marktredwitz.

5. Verkehrsunfallflucht

Marktredwitz – Ein 39jähriger Pkw-Fahrer erschien auf der PI Marktredwitz um eine Verkehrsunfallflucht gegen Unbekannt anzuzeigen. Laut Schadensbild dürfte ein Fahrradfahrer vermutlich mit den Pedalen an der Heckstoßstange des Geschädigten entlanggeschrammt sein. Hierbei wurde ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro verursacht. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine Pflichten zu kümmern. Der Pkw war im Unfallzeitraum, 08.08.2022, zwischen 09:30 Uhr - 17:00 Uhr in der Filchnerstraße auf der Fahrbahn geparkt. Die PI Marktredwitz ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht gegen Unbekannt und bittet mögliche Zeugen sich zu melden.
Übersicht
Suchbegriff
23.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
23.09.2022 · PI Münchberg
23.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · PI Marktredwitz
22.09.2022 · PI Wunsiedel
22.09.2022 · PI/VPI Hof
22.09.2022 · PI/VPI Hof
22.09.2022 · GPI Selb
22.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · PI Münchberg
22.09.2022 · PSt Rehau
21.09.2022 · PI Marktredwitz
21.09.2022 · PI/VPI Hof
21.09.2022 · PI Wunsiedel
21.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
21.09.2022 · PI/VPI Hof
21.09.2022 · PI Naila
21.09.2022 · GPI Selb
21.09.2022 · PI Münchberg
20.09.2022 · PSt Rehau
20.09.2022 · PI Münchberg
20.09.2022 · PI Marktredwitz
20.09.2022 · PI/VPI Hof
20.09.2022 · PI Wunsiedel
20.09.2022 · PI Naila
20.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
19.09.2022 · GPI Selb
19.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · PI Münchberg

Meldungen der PI Naila

Gegenverkehr gerammt und weitergefahren

Geroldsgrün. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer schnitt Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr im Serpentinenbereich der Kreisstraße zwischen Steinbach und Geroldsgrün die Kurve und fuhr einem entgegenkommenden Linienbus vorne links gegen den Unterfahrschutz. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,-- Euro. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizeiinspektion Naila hat die Ermittlungen aufgenommen nun und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/97904-0.

Meldungen der PI Münchberg

Pkw angefahren

Münchberg – Am Montag zwischen 15.15 Uhr und 16.00 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer ein geparkter Seat Ibiza angefahren. Dabei wurde die Fahrertür des Seat eingedrückt und zerkratzt. Der Seat war in der fraglichen Zeit zum einen in der Stammbacher Straße, am Parkplatz des Expert und zum anderen in der Theodor-Heuss-Straße am Parkplatz des dortigen Hagebaumarktes geparkt. Die Fahrerin des Seat stellte die Beschädigung erst zu Hause fest, als sie ihren Pkw abstellte. Am Seat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Münchberg.

Über 50 Vandalismusschäden in den vergangenen sechs Monaten auf Bahnanlagen in Mainleus und Kulmbach

Bundespolizeiinspektion Selb bittet um Zeugenhinweise


Selb, 16. Dezember 2021


Kulmbach / Mainleus – Unbekannte Täter haben in den vergangenen sechs Monaten im Bereich der Bahnanlagen in Kulmbach und Mainleus über 50 Vandalismusschäden verursacht.

Bei den zahlreichen Farbschmierereien und Sachbeschädigungen handelt es sich um Straftaten, bei diesen inzwischen eine Schadenshöhe von mehreren Tausend Euro entstanden ist.


Die zuständige Selber Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen.

Zeugenhinweise werden von der Bundespolizeiinspektion Selb unter der Telefonnummer: 09287 / 9651 -0 erbeten.

Meldungen der PI Naila

Mülleimer beschädigt

Naila. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß am Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug am Zentralparkplatz gegen einen Mülleimer. Dabei wurde der Mülleimer beschädigt und der Pfosten verbogen. Es entstand ein Schaden von ca. 200,-- Euro. Der Unfallverursacher fuhr anschließend davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile und Lackspuren von einem weißen Fahrzeug aufgefunden werden. Wer hat den Unfall in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 09:30 Uhr beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.
Webcam
25.09.2022 · 13:21 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.09.2022 · 13:21 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!
Was ist los im Fichtelgebirge?