Home
Polizeiberichte

06.08.2020 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Fahrrad aus Garage entwendet

Marktredwitz/Hammerberg - Im Tatzeitraum vom 02.08.2020, 14:30 Uhr, bis zum 05.08.2020, 16:00 Uhr, habe ein bislang unbekannter Täter ein versperrtes E-Bike aus einer Garage in Marktredwitz/ Hammerberg entwendet. Der Diebstahl des weiß/grauen Rads der Marke Cube, Modell Touring Hybr.Pro 500, fand vermutlich tagsüber statt. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf ca. 2.200,- €. Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt nun wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls. Zeugen werden gebeten, sich mit der ermittelnden Dienststelle unter der Telefonnummer 09231/9676-0 in Verbindung zu setzen.

Handgreiflichkeit nach Missachtung der Maskenpflicht

Arzberg - Am 05.08.2020, gegen 16:40 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Marktredwitz wegen eines Vorfalls in einem Verbrauchermarkt in der Marktrewitzer Straße alarmiert. Ein 24-Jahre alter Mitarbeiter des vorgenannten Geschäfts habe einen 47-jährigen Kunden, welcher den Ladenbereich ohne Maske betreten habe, auf sein Fehlverhalten hingewiesen. Dieser solle sich uneinsichtig gezeigt haben, was die Erteilung eines Hausverbots zur Folge gehabt hätte. Nach Durchsetzung des Hausverbotes solle es zu einem Fußtritt des Maskenverweigerers gegen den Mitarbeiter gekommen sein. Der 24-Jährige sei durch den Fußtritt im Bereich des Kniegelenks getroffen worden. Hierbei sei er leicht verletzt worden. Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt nun wegen des Vergehens der vorsätzlichen Körperverletzung gegen den 47-Jährigen.

Traktor geht in Flammen auf

Marktredwitz- Am 05.08.2020, gegen 14:45 Uhr, ging der Traktor der Marke John Deere eines 40-Jahre alten Landwirtes aus Marktredwitz/Korbersdorf unerwartet in Flammen auf. Der 40-Jährige habe, eigenen Angaben zufolge, während der Fahrt auf einem seiner Felder, Rauchgeruch ausgehend von seinem Traktor bemerkt. Kurz darauf sei die Fahrerkabine des Traktors schon voller Rauch gestanden. Der 40-Jährige habe seinen Traktor noch verlassen können und anschließen unverzüglich die Feuerwehr informiert. Diese konnte bei Eintreffen nur noch den Vollbrand des Fahrzeugs feststellen. Es gelang den Kräften der Feuerwehr den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Der Landwirt wurde bei dem Ereignis Gott sei Dank nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden an dem Traktor wird auf ca. 10.000,- € geschätzt. Die Brandursache ist bislang nicht geklärt, möglicherweise handelte es sich um einen technischen Defekt.

Kennzeichen entwendet

Thiersheim. Der 60-Jährige Halter eines grauen Pkw Toyota, Corolla, zeigte bei der Polizei Marktredwitz an, dass an seinem Pkw beiden Kennzeichen entwendet worden seien. Die Tatzeit könne auf den Zeitraum vom 04.08.2020, 17:00 Uhr, bis 05.08.2020, 12:00 Uhr eingegrenzt werden. Der Toyota habe sich in dieser Zeit unmittelbar vor dem Hauseingang des vom Halter bewohnten Anwesens in der Wunsiedler Straße befunden. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 50,- Euro geschätzt. Bis dato ermittelt die Polizei Marktredwitz in diesem Fall noch gegen Unbekannt wegen eines Vergehens des Diebstahls. Zeugen die sachdienliche Angaben machen können, die zur Aufklärung des Falls beitragen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09231/9676-0 bei der Polizei Marktredwitz zu melden.
Übersicht
Suchbegriff
17.09.2020 · PI Marktredwitz
17.09.2020 · PI/VPI Hof
17.09.2020 · PI Naila
17.09.2020 · PSt Rehau
17.09.2020 · PI/VPI Hof
17.09.2020 · GPI Selb
16.09.2020 · PI/VPI Hof
16.09.2020 · PI/VPI Hof
16.09.2020 · PI Naila
16.09.2020 · PI Wunsiedel
16.09.2020 · PI Marktredwitz
15.09.2020 · PI Wunsiedel
15.09.2020 · PI Marktredwitz
15.09.2020 · PI/VPI Hof
15.09.2020 · PI Naila
15.09.2020 · PI Münchberg
15.09.2020 · GPI Selb
15.09.2020 · PI/VPI Hof
14.09.2020 · PI Naila
14.09.2020 · PSt Rehau
14.09.2020 · PI/VPI Hof
14.09.2020 · PI Marktredwitz
14.09.2020 · GPI Selb
14.09.2020 · PI Münchberg
14.09.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
21.09.2020 · 04:07 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
21.09.2020 · 04:07 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!