Home
Polizeiberichte

08.02.2019 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Bei Unfall leicht verletzt Arzberg - Am Donnerstagmorgen kam es im Bereich Arzberg, auf der Straße zwischen Seußen und Haid zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Mann aus Fichtelberg kam in einer Linkskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der PKW blieb dann auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Marktredwitz eingeliefert, am PKW entstand Totalschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Daten missbräuchlich benutzt Marktredwitz - Tickets für ein Zirkusfestival wurden im Dezember 2018 mit den missbräuchlich benutzten Daten einer 38-jährigen Frau aus Marktredwitz bestellt und auch bezahlt. Die Lastschrift in Höhe von 66 Euro konnte zwar zurückgebucht werden, jedoch ist letztlich dem Ticketservice der Schaden entstanden. Die ersten Ermittlungen gegen den bislang unbekannten Täter hat die Polizeiinspektion Marktredwitz aufgenommen.

Ladendiebstahl Selb - Zwei Jugendliche haben gemeinsam am Donnerstagnachmittag in einem Einkaufsmarkt in Selb eine Packung Zigaretten im Wert von 6,5 Euro gestohlen. Beide wurden nach der Kasse abgefangen und der Polizei übergeben. Sie zeigten sich geständig, eine Anzeige wegen Ladendiebstahl wird natürlich trotzdem erstellt.

Keine Fahrerlaubnis Selb - Im Rahmen einer Zollkontrolle fiel den Beamten am Donnerstagabend im Bereich der Staatsstraße am Grenzübergang Selb ein Fahrzeugführer auf, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Der Führerschein des 28-jährigen Syrers war wohl wegen einer Trunkenheitsfahrt sichergestellt worden. Nun erwartet ihn eine entsprechende Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Wechselseitige Körperverletzung Selb - Am späten Donnerstagabend kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Selb zu einer Streitigkeit zwischen zwei jungen Männern. Im Verlauf des Streites gingen beide aufeinander los und verletzten sich gegenseitig leicht. Die Polizeiinspektion Marktredwitz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Navi aus Fahrzeug gestohlen Marktredwitz - Während eines Rettungseinsatzes in der Kraußoldstraße in Marktredwitz wurde aus dem Rettungswagen, der unversperrt vor einer Seniorenresidenz stand, das mobile Navigationsgerät gestohlen. Das Ganze ereignete sich am frühen Freitagmorgen in der Zeit von 03.45 Uhr bis 04.00 Uhr. Das Navi hatte einen Wert von rund 100 Euro.
Übersicht
Suchbegriff
15.08.2019 · PI/VPI Hof
15.08.2019 · PSt Rehau
15.08.2019 · PI Naila
15.08.2019 · PI/VPI Hof
14.08.2019 · PI Naila
14.08.2019
14.08.2019 · PI Wunsiedel
14.08.2019 · PI/VPI Hof
13.08.2019 · PI Marktredwitz
13.08.2019 · PI/VPI Hof
13.08.2019 · PI/VPI Hof
13.08.2019 · PSt Rehau
13.08.2019 · PI Münchberg
13.08.2019 · GPI Selb
12.08.2019 · PI Marktredwitz
12.08.2019 · PI Wunsiedel
12.08.2019 · PI Naila
12.08.2019 · PSt Rehau
12.08.2019 · PI Münchberg
12.08.2019 · GPI Selb
12.08.2019 · PI/VPI Hof
Webcam
18.08.2019 · 15:29 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
18.08.2019 · 15:29 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!