Home
Polizeiberichte

25.10.2021 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Gefälschten Führerschein vorgezeigt

Münchberg – Am Sonntagnachmittag kontrollierten Beamte der Münchberger Polizei einen 44-jährigen Bulgaren, der mit seinem Pkw unterwegs war. Bei der Kontrolle legte er einen bulgarischen Führerschein vor. Bei der genaueren Überprüfung des Führerscheines stellte die Polizisten fest, dass es sich offensichtlich um eine Fälschung handelte. Für den Bulgaren, der in Münchberg lebt, war die Fahrt zu Ende. Er wurde wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Ein Glas zu viel getrunken

Helmbrechts – Am Sonntagmittag wurde ein 66-jähriger Münchberger mit seinem Pkw von Münchberger Polizisten routinemäßig kontrolliert. Da die Beamten leichten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde bei dem Münchberger eine freiwilliger Alkotest durchgeführt. Da das Ergebnis knapp über dem erlaubten Wert von 0,5 Promille lag, musste der 66-jährige seinen Mercedes stehen lassen. Ein Fahrverbot wird wohl demnächst auf den Münchberger zukommen.

Mit 2,4 Promille auf Lkw aufgefahren

Helmbrechts – Am späten Sonntagnachmittag fuhr ein 22-jähriger aus Stammbach mit seinem Pkw frontal auf einen Lkw auf, der ordnungsgemäß auf der Max-Plank-Straße in Helmbrechts geparkt war. Bei der Unfallaufnahme war den Polizisten auch schnell die Unfallursache klar. Der junge Mann brachte es bei einem Alkotest auf den beachtlichen Wert von 2,4 Promille. Glücklicherweise wurde der Stammbacher bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der Schaden am Lkw dürfte bei etwa 10000 Euro liegen. Der Audi des 22-jährigen hat nur noch Schrottwert. Seinen Führerschein durfte der junge Mann gleich an Ort und Stelle abgeben.
Übersicht
Suchbegriff
25.11.2021 · PI Wunsiedel
25.11.2021 · PI/VPI Hof
25.11.2021 · PI/VPI Hof
25.11.2021 · PI/VPI Hof
25.11.2021 · GPI Selb
25.11.2021 · PI Naila
25.11.2021 · PSt Rehau
24.11.2021 · PI Wunsiedel
24.11.2021 · PI/VPI Hof
24.11.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
24.11.2021 · PI Naila
24.11.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
24.11.2021 · GPI Selb
24.11.2021 · PI Marktredwitz
24.11.2021 · PI Münchberg
24.11.2021 · PI/VPI Hof
23.11.2021 · PI/VPI Hof
23.11.2021 · PI/VPI Hof
23.11.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
23.11.2021 · PI Münchberg
23.11.2021 · PI Marktredwitz
22.11.2021 · PI/VPI Hof
22.11.2021 · PI/VPI Hof
22.11.2021 · PSt Rehau
22.11.2021 · PI Marktredwitz
22.11.2021 · PI Münchberg

Meldungen der PI Naila

Gegenverkehr gerammt und weitergefahren

Geroldsgrün. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer schnitt Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr im Serpentinenbereich der Kreisstraße zwischen Steinbach und Geroldsgrün die Kurve und fuhr einem entgegenkommenden Linienbus vorne links gegen den Unterfahrschutz. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,-- Euro. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizeiinspektion Naila hat die Ermittlungen aufgenommen nun und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/97904-0.
Webcam
27.11.2021 · 13:21 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
27.11.2021 · 13:21 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!