Home
Polizeiberichte

30.07.2021 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Geldbörse entwendet Münchberg – Am Mittwoch, gegen 16:30 Uhr, befand sich eine 49-jährige Frau aus Zell beim Einkaufen im Kaufland. Dort bzw. auf dem Parkplatz wurde ihr von einem unbekannten Täter oder einer unbekannten Täterin die braune Ledergeldbörse mit samt Inhalt gestohlen, was die Geschädigte jedoch erst am Folgetag bemerkte, als sie auf ihrem Kontoauszug sah, dass mit ihrer entwendeten EC-Karte zweimal an einer Tankstelle in Thüringen für über 70 Euro getankt wurde. Wer sachdienliche Hinweise auf den Dieb geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Münchberg zu wenden.
Übersicht
Suchbegriff
21.09.2021 · GPI Selb
21.09.2021 · PI Münchberg
21.09.2021 · PSt Rehau
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · PI/VPI Hof
20.09.2021 · PI Marktredwitz
20.09.2021 · PI/VPI Hof
20.09.2021 · GPI Selb
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · PI Münchberg
17.09.2021 · PI Wunsiedel
17.09.2021 · PI/VPI Hof
17.09.2021 · PI Naila
17.09.2021 · PI Marktredwitz
17.09.2021 · GPI Selb
16.09.2021 · PI/VPI Hof
16.09.2021 · PI Marktredwitz
16.09.2021 · PI Wunsiedel
16.09.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
22.09.2021 · 11:07 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.09.2021 · 11:07 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!