Home
Polizeiberichte

21.07.2021 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Mit Leichtkraftrad gestürzt

Helmbrechts – Am Dienstagmittag befuhr ein 16jähriger Leichtkraftradfahrer die Ortsverbindungsstraße von Kleinschwarzenbach nach Baiergrün. Kurz nach Schlegelmühle, als der junge Mann in eine Kurve einbog und über eine Bodenwelle fuhr, verlor er die Kontrolle über sein Leichtkraftrad, fuhr ca. 15 m in der Wiese am Fahrbandrand und kippte anschließend auf die Straße. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu , welche vor Ort vom Rettungsdienst ambulant versorgt wurden. Am Leichtkraftrad entstand ein Schaden von ca. 500,-- Euro.
Übersicht
Suchbegriff
02.08.2021 · GPI Selb
30.07.2021 · PI Wunsiedel
30.07.2021 · PI Marktredwitz
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI Münchberg
30.07.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
29.07.2021 · PI/VPI Hof
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Naila
29.07.2021 · GPI Selb
29.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI Marktredwitz
28.07.2021 · PI Naila
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI/VPI Hof
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.