Home
Polizeiberichte

09.09.2019 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Zusammengeschlagen und Auto beschädigt

Münchberg – Nachdem sie zunächst miteinander dem Alkohol zugesprochen hatten, kam eine Gruppe am Sonntagfrüh in einer Wohnung in einem Münchberger Ortsteil untereinander in Streit. Der Streit gipfelte, in dem drei aus der Gruppe auf einen einschlugen, so dass dieser zur Behandlung ins Krankenhaus kam. Zusätzlich zu den Verletzungen wurde dem bereits geschädigten noch der Pkw beschädigt und die Reifen zerstochen. Alle Beteiligten waren deutlich alkoholisiert. Da die Schläger gemeinschaftlich agierten, werden sie wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

Klein-und Wildunfall

Münchberg – Am Sonntagmittag stieß eine Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw beim Rangieren in der Kulmbacher Straße gegen ein Verkehrsschild und beschädigte dieses. Am Schild und am Pkw entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Am späten Sonntagabend kam es zwischen der Autobahnanschlussstelle Münchberg Süd und Solg zu einem Wildunfall mit einem Wildschwein. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der vor Ort anwesende zuständige Jagdpächter kümmerte sich um das Wildschwein.

Unter Drogeneinwirkung am Steuer

Münchberg – Am Autohof in Münchberg wurde ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurden Anzeichen für Drogenkonsum festgestellt und ein Drogentest verlief positiv auf THC. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Dem Fahrer erwartet ein Bußgeld, Punkte und ein Monat Fahrverbot, zudem war die Fahrt für ihn an Ort und Stelle beendet.

Marihuana und Hanfsamen

Münchberg – Bei Kontrollen im Münchberger Stadtgebiet konnten bei einem Jugendlichen aus einem Helmbrechtser Ortsteil Hanfsamen aufgefunden werden, die positiv auf THC reagiert haben. Ebenfalls kontrolliert wurde ein Münchberger. Bei diesem wurde Marihuana und Haschisch aufgefunden. Beide erhalten eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.
Übersicht
Suchbegriff
19.11.2019 · PI/VPI Hof
18.11.2019 · GPI Selb
18.11.2019 · PI Naila
18.11.2019 · PI/VPI Hof
18.11.2019 · PI/VPI Hof
18.11.2019 · PI Wunsiedel
18.11.2019 · PI Marktredwitz
15.11.2019 · PI Marktredwitz
15.11.2019 · PI/VPI Hof
15.11.2019 · GPI Selb
15.11.2019 · PI Münchberg
15.11.2019 · PI Naila
14.11.2019 · PI Marktredwitz
14.11.2019 · PI Wunsiedel
14.11.2019 · GPI Selb
14.11.2019 · PI/VPI Hof
13.11.2019 · PI/VPI Hof
13.11.2019 · PI Münchberg
13.11.2019 · PI/VPI Hof
12.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
19.11.2019 · 13:22 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.11.2019 · 13:22 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!