Home
Polizeiberichte

20.08.2019 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Zweimal Blechschaden

Münchberg – Am Montagnachmittag ereigneten sich am Autohof in Münchberg innerhalb kurzer Zeit zwei sogenannte Kleinunfälle. Bei den zwei Unfällen bei denen niemand verletzt wurde entstand jeweils ein Sachschaden von geschätzten 2000 Euro. Die Unfallverursacher stießen jeweils beim Ausparken gegen einen anderen geparkten Pkw. Da die Eigentümer der angefahrenen Pkw nicht vor Ort waren, verständigten die Verursacher pflichtgemäß die Polizei, so dass die Schadensregulierung gewährleistet wurde.

Restzahlung bleibt aus

Helmbrechts – Bereits im August 2018 verkaufte ein Helmbrechtser einen Motorroller. Da die vertraglich vereinbarte Restzahlung in Höhe von 350 Euro seither nicht bezahlt wurde erstattete der Geschädigte nun Strafanzeige wegen Betrug.
Übersicht
Suchbegriff
12.09.2019
12.09.2019
12.09.2019
10.09.2019 · Bundespolizei Selb
10.09.2019 · Bundespolizei Selb · Selb
09.09.2019 · PI Naila
09.09.2019 · PI Münchberg
09.09.2019 · PSt Rehau
09.09.2019 · PI Marktredwitz
09.09.2019 · PI/VPI Hof
09.09.2019 · PI Wunsiedel