Home
Polizeiberichte

15.05.2019 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Opelfahrer flüchtet nach Unfall

Sparneck - Am Dienstagmittag, gegen 12:25 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Schüler aus Gefrees die Kreisstraße HO 19 bei Sparneck. Hier wurde er von einem bislang unbekannten Opelfahrer überholt. Beim Überholvorgang streifte der Pkw-Fahrer mit dem rechten Außenspiegel den Lenker des Mofa-Fahrers, sodass dieser mit seinem Fahrzeug stürzte. Durch den Sturz verletzte er sich am Knie und am Handgelenk. Der Sachschaden beträgt ca. 100,- Euro. Von dem flüchtigen Pkw ist nur die Marke und die Farbe Rot bekannt.

Kettensäge entwendet

Münchberg - Am Dienstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Münchberg angezeigt, dass im Tatzeitraum von November 2018 bis gestern aus einem Schuppen eine Kettensäge der Marke Stil vom Typ 028 entwendet wurde. Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht?

Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt

Münchberg - Am Dienstagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem Laser-Handmessgerät durch. Erfreulicherweise mussten lediglich zwei Pkw-Fahrer mit einem Verwarnungsgeld belegt werden.
Übersicht
Suchbegriff
12.06.2019 · PSt Rehau
12.06.2019 · PI Münchberg
12.06.2019 · PI/VPI Hof
Webcam
16.06.2019 · 07:22 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.06.2019 · 07:22 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!