Jetzt läuft:
Chuck Berry
Sweet Little Sixteen
Home
Polizeiberichte

11.08.2022 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Exhibitionistische Handlung in der Öffentlichkeit

HOF. Am 08.08.2022, gegen 16.00 Uhr, führte eine bislang unbekannte, männliche Person eine exhibitionistische Handlung im hinteren Bereich am öffentlichen Großparkplatz des Untreusees in Hof durch. Diese war für jedermann sichtbar, wodurch sich auch Besucher des Parkplatzes belästigt fühlten. Der Mann hatte sein Glied aus dem linken Hosenbein seiner Badeshorts gezogen und manipulierte daran. Auch stöhnte der noch unbekannte Täter. Der Mann ist ca. 180 cm groß und hat blonde bis hellbraune Haare. Die Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hof, Tel. 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

Trunkenheitsfahrt unterbunden

HOF. Mit rund 1,7 Promille wurde eine männliche Person am Nachmittag des 09.08.2022 auf seinem Fahrrad fahrend, im Bereich des Hofer Bahnhofs, festgestellt. Um einen Unfall zu vermeiden, wurde das Fahrrad sichergestellt, welches der alkoholisierte Fahrer nach seiner Ausnüchterung wieder bei der Polizei entgegen nehmen kann. Des Weiteren wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den Fahrradfahrer eingeleitet.

Unfallflucht

Hof. Am Dienstagnachmittag, den 09.08.2022, wurde in der Oelsnitzer Straße in Hof ein auf Höhe der Hausnummer 51, am Fahrbahnrand geparkter Pkw durch einen bislang unbekannten, flüchtigen Unfallverursacher angefahren. Dabei wurde der linke Außenspiegel beschädigt, sodass dieser lose an der Halterung herunterhing und die Spiegelabdeckung zu Boden fiel. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 500 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher gibt es bisher nicht. Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Hof Tel. 09281/704-0 zu melden.

Lkw-Fahrer unter Drogeneinwirkung

Hof. Am 10.08.2022, gegen 22:00 Uhr, wurde in der Amazonstraße der 52-jährige Fahrer eines Lkws einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte die eingesetzte Streifenbesatzung einen starken Geruch nach Cannabis im Führerhaus wahrnehmen. Ein anschließend durchgeführter Drogentest bestätigte den Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Zur Gefahrenabwehr wurde die Weiterfahrt unterbunden und der Fahrer erhält eine Anzeige.

Trunkenheitsfahrt bei der Polizei mitgeteilt

Hof. Am 10.08.2022, gegen Mitternacht wurde in der Layritzstraße eine weibliche Person dabei beobachtet wie diese augenscheinlich alkoholisiert in ihren Pkw einstieg und losfuhr. Durch die Mitteilung bei der Polizei konnte die 51-jährige Fahrerin einer Kontrolle unterzogen werden, hierbei wurde ein Alkoholwert von 1,74 Promille ermittelt. Ihren Führerschein musste die alkoholisierte Dame vorerst abgeben. Des Weiteren wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen sie eingeleitet.
Übersicht
Suchbegriff
23.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
23.09.2022 · PI Münchberg
23.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · PI Marktredwitz
22.09.2022 · PI Wunsiedel
22.09.2022 · PI/VPI Hof
22.09.2022 · PI/VPI Hof
22.09.2022 · GPI Selb
22.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
22.09.2022 · PI Münchberg
22.09.2022 · PSt Rehau
21.09.2022 · PI Marktredwitz
21.09.2022 · PI/VPI Hof
21.09.2022 · PI Wunsiedel
21.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
21.09.2022 · PI/VPI Hof
21.09.2022 · PI Naila
21.09.2022 · GPI Selb
21.09.2022 · PI Münchberg
20.09.2022 · PSt Rehau
20.09.2022 · PI Münchberg
20.09.2022 · PI Marktredwitz
20.09.2022 · PI/VPI Hof
20.09.2022 · PI Wunsiedel
20.09.2022 · PI Naila
20.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
19.09.2022 · GPI Selb
19.09.2022 · PI/VPI Hof
19.09.2022 · PI Münchberg

Meldungen der PI Naila

Gegenverkehr gerammt und weitergefahren

Geroldsgrün. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer schnitt Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr im Serpentinenbereich der Kreisstraße zwischen Steinbach und Geroldsgrün die Kurve und fuhr einem entgegenkommenden Linienbus vorne links gegen den Unterfahrschutz. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,-- Euro. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizeiinspektion Naila hat die Ermittlungen aufgenommen nun und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/97904-0.

Meldungen der PI Münchberg

Pkw angefahren

Münchberg – Am Montag zwischen 15.15 Uhr und 16.00 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer ein geparkter Seat Ibiza angefahren. Dabei wurde die Fahrertür des Seat eingedrückt und zerkratzt. Der Seat war in der fraglichen Zeit zum einen in der Stammbacher Straße, am Parkplatz des Expert und zum anderen in der Theodor-Heuss-Straße am Parkplatz des dortigen Hagebaumarktes geparkt. Die Fahrerin des Seat stellte die Beschädigung erst zu Hause fest, als sie ihren Pkw abstellte. Am Seat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Münchberg.

Über 50 Vandalismusschäden in den vergangenen sechs Monaten auf Bahnanlagen in Mainleus und Kulmbach

Bundespolizeiinspektion Selb bittet um Zeugenhinweise


Selb, 16. Dezember 2021


Kulmbach / Mainleus – Unbekannte Täter haben in den vergangenen sechs Monaten im Bereich der Bahnanlagen in Kulmbach und Mainleus über 50 Vandalismusschäden verursacht.

Bei den zahlreichen Farbschmierereien und Sachbeschädigungen handelt es sich um Straftaten, bei diesen inzwischen eine Schadenshöhe von mehreren Tausend Euro entstanden ist.


Die zuständige Selber Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen.

Zeugenhinweise werden von der Bundespolizeiinspektion Selb unter der Telefonnummer: 09287 / 9651 -0 erbeten.

Meldungen der PI Naila

Mülleimer beschädigt

Naila. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß am Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug am Zentralparkplatz gegen einen Mülleimer. Dabei wurde der Mülleimer beschädigt und der Pfosten verbogen. Es entstand ein Schaden von ca. 200,-- Euro. Der Unfallverursacher fuhr anschließend davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile und Lackspuren von einem weißen Fahrzeug aufgefunden werden. Wer hat den Unfall in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 09:30 Uhr beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.
Webcam
25.09.2022 · 13:37 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.09.2022 · 13:37 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!
Was ist los im Fichtelgebirge?