Home
Polizeiberichte

15.04.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

28-Jähriger muss ins Gefängnis

Hof. Weil er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, brachten Zivilpolizisten am Mittwochabend einen 28-jährigen Hofer ins Gefängnis. Kurz vor 20.30 Uhr kontrollierte eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Hof den Mann in der Hans-Böckler-Straße. Ein Abgleich seiner Personendaten im Fahndungscomputer brachte einen Haftbefehl zu Tage. Demnach sollte er 2.700 Euro Strafe bezahlen. Da er die Summe nicht aufbringen konnte, lieferten ihn die Polizisten in der Justizvollzugsanstalt ab.



Lastwagen im Feld festgefahren

KÖDITZ, LKR. HOF. Drei Abschleppdienste mussten am Mittwochmittag anrücken, um einen festgefahrenen 40-Tonner aus einem Feld zu bergen. Einen Feldweg als Parkplatz zu nutzen, stellte sich als schlechte Idee heraus. Mit seinem voll beladenen Sattelzug warte am Mittwochmittag ein 34-Jähriger in einem Feldweg auf seinen Entladetermin bei einer Brunnenthaler Firma. Dazu hatte er sein schweres Gefährt in einen Feldweg rangiert. Als er nach seiner Pause wieder auf die Straße fahren wollte, rutschte der 40-Tonner aufgrund des nassen und matschigen Untergrunds in den Seitengraben ab und fuhr sich fest. Drei Abschleppfahrzeuge waren notwendig, um den Lastwagen aus seiner misslichen Lage zu befreien. Zur Bergung musste die Staatsstraße für knapp vier Stunden gesperrt werden. Am Fahrbahnrand entstand ein kleiner Flurschaden.
Übersicht
Suchbegriff
12.05.2021 · VPI Bayreuth
12.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Münchberg
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Wunsiedel
11.05.2021 · PI Naila
11.05.2021 · PI Marktredwitz
11.05.2021 · PSt Rehau
11.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · VPI Bayreuth
10.05.2021 · PI Marktredwitz
10.05.2021 · PSt Rehau
10.05.2021 · PI Münchberg
10.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · PSt Rehau
07.05.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · PI Marktredwitz
07.05.2021 · PI Münchberg
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · VPI Bayreuth
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.05.2021 · 18:22 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.05.2021 · 18:22 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!