Home
Polizeiberichte

18.11.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Bei Kontrolle Drogen dabei HOF. Ein 24-jähriger Mann hatte am Dienstagnachmittag eine kleine Menge einer Kräutermischung in seiner Jackentasche, als er von einer Streife der Polizei Hof kontrolliert wurde. Den jungen Mann kontrollierten die Beamten um 17 Uhr am Schollenteich. Bei einer folgenden Durchsuchung des 24-Jährigen konnte ein Taschentuch mit einer geringen Menge einer verbotenen Kräutermischung in seiner Jackentasche gefunden werden. Die Polizisten stellten die Drogen sicher und leiteten ein Strafverfahren gegen den Mann ein.

Opferbüchsen geplündert KONRADSREUTH. Ein geradezu unchristliches Verhalten legte ein unbekannter Dieb am Samstag in der Kirche dar. Die Polizei Hof sucht nun Zeugen. Am vergangen Samstag entwendete ein unbekannter Dieb in der Zeit zwischen 13 und 17 Uhr das Bargeld aus zwei Opferstöcken und dem Lichtort der evangelischen Kirche am Marktplatz. Hinweise nimmt die Polizei Hof unter der Tel.-Nr.: 09281/704-0 entgegen.

Schmiererei im Stadtgebiet HOF. Sachschaden in Höhe von 100 Euro richtete ein unbekannter Künstler an einem Aufzugsschacht in er Innenstadt an. Die Polizei Hof sucht nun nach Zeugen. Bereits Anfang November beschmierte der Unbekannte den Schacht an einem Mehrfamilienhaus im Jean-Paul-Gäßchen mit einem schwarzen Edding mit den Buchstaben „Biz“. Hinweise nimmt die Polizei Hof unter der Tel.-Nr.: 09281/704-0 entgegen.
Übersicht
Suchbegriff
02.08.2021 · GPI Selb
30.07.2021 · PI Wunsiedel
30.07.2021 · PI Marktredwitz
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI Münchberg
30.07.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
29.07.2021 · PI/VPI Hof
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Naila
29.07.2021 · GPI Selb
29.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI Marktredwitz
28.07.2021 · PI Naila
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI/VPI Hof
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Marktredwitz
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.