Home
Polizeiberichte

17.09.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Mann begeht zahlreiche Straftaten

HOF - Wegen mehrerer Delikte muss sich nun ein 46-jähriger Hofer verantworten, der am Mittwochnachmittag in Hof auffällig wurde.

Zunächst trat er gegen einen geparkten Pkw und geriet in einen Streit mit dessen Besitzer. Aus diesem Grund wurde ihm durch eine Streife der Polizeiinspektion Hof ein Platzverweis erteilt.

Kurze Zeit später wurde der Mann jedoch in einer Gartenanlage in der Schollenteichstraße erneut auffällig: Er gab lautstark seine verfassungsfeindliche Gesinnung von sich und zeigte sich schließlich nackt gegenüber seinen Nachbarn welche er zudem beleidigte.

Schließlich schlug er um 16:20 Uhr mit seinem Rucksack die Scheibe eines geparkten Pkw auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Hans-Böckler-Straße ein. Hierbei entstanden 1000 Euro Sachschaden. Es folgte die Gewahrsamnahme durch die Polizei.

Unfallflucht mit 1000 Euro Sachschaden

HOF - Am Mittwochvormittag konnte ein aufmerksamer Zeuge eine Unfallflucht in der Eppenreuther Straße beobachten. Ein 73-jähriger Hofer beschädigte mit seinem BMW eine Gartenbeleuchtung sowie eine Garage. Es entstanden 1000 Euro Sachschaden. Die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort wurden aufgenommen.

Unter Alkoholeinfluss am Steuer

HOF - Am Mittwochmorgen befuhr ein 36-jähriger aus dem Landkreis Hof mit seinem Audi die Leopoldstraße in Richtung Ernst-Reuter-Straße, als ein 38-jähriger Hofer mit seinem Pkw aus einer Grundstückseinfahrt auf die Leopoldstraße fahren wollte. Dieser übersah den bevorrechtigten Audifahrer und es kam zum Zusammenstoß mit 2000 Euro Sachschaden. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, jedoch stellten die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme beim Unfallverursacher einen Atemalkoholwert von 0,58 Promille fest. Aus diesem Grund wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung in Folge von Alkoholeinfluss ermittelt und der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen.
Übersicht
Suchbegriff
29.10.2020 · PI Münchberg
29.10.2020 · PI/VPI Hof
28.10.2020 · PI/VPI Hof
28.10.2020 · PI Naila
28.10.2020 · PSt Rehau
28.10.2020 · GPI Selb
28.10.2020 · PI Marktredwitz
28.10.2020 · PI/VPI Hof
27.10.2020 · PI Naila
27.10.2020 · PI/VPI Hof
27.10.2020 · PI Marktredwitz
27.10.2020 · PI/VPI Hof
27.10.2020 · PSt Rehau
27.10.2020 · PI Münchberg
27.10.2020 · GPI Selb
26.10.2020 · PSt Rehau
26.10.2020 · PI/VPI Hof
26.10.2020 · PI Naila
26.10.2020 · PI Marktredwitz
26.10.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
31.10.2020 · 04:57 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
31.10.2020 · 04:57 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!