Home
Polizeiberichte

07.07.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Körperverletzung mit einer Kartoffel HOF. Von einem Balkon einer Kneipe warf am Montagmittag ein 18-Jähriger eine Kartoffel auf eine vorbeilaufende Studentin und verletzte diese leicht am Fuß. Nichtsahnend schlenderte die junge Frau kurz nach 12 Uhr mit einer Freundin durch die Altstadt. Zur gleichen Zeit befand sich der 18-jährige Täter auf dem Balkon einer Gaststätte. Von dort aus warf er eine Kartoffel auf die 19-Jährige und traf sie am linken Fuß. Diese verspürte dadurch Schmerzen und alarmierte die Polizei. Der Kartoffelwerfer muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Die Hintergründe zum Tatmotiv sind derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Mit Drogen im Park HOF. Sichtlich nervös wurde ein 17-jähriger Schüler am Montagnachmittag beim Anblick eines Streifenwagens. Eine Kontrolle offenbarte den Grund dazu. Gegen 17 Uhr bestreiften die Beamten der Polizeiinspektion Hof die Parkanlage am Schellenberg. Dabei kontrollierten sie einen 16- und 17-jährigen Schüler, die beim Anblick der Polizisten augenfällig nervös reagierten. Bei der Kontrolle mit Durchsuchung der beiden Jungs kam die Ursache dazu ans Tageslicht. Der Ältere hatte eine geringe Menge Marihuana in seinem Geldbeutel. Die Ordnungshüter stellten die Drogen sicher und erstellten eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Daimler angefahren und geflüchtet OBERKOTZAU, LKR HOF. Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro verursachte am Montagvormittag ein bislang Unbekannter auf dem Parkplatz eines Gartencenters. Eine 63-jährige Frau aus dem Landkreis Hof parkte ihren grauen Mercedes um 10.20 Uhr und ging in das Geschäft. Als sie nach 20 Minuten zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie an der rechten hinteren Stoßstange einen Schaden. Der Unfallverursacher entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen.
Übersicht
Suchbegriff
07.08.2020 · PI Marktredwitz
07.08.2020 · PSt Rehau
07.08.2020 · PI/VPI Hof
07.08.2020 · PI Münchberg
06.08.2020 · PI Wunsiedel
06.08.2020 · PI Marktredwitz
06.08.2020 · PI/VPI Hof
06.08.2020 · PI/VPI Hof
06.08.2020 · PI Münchberg
06.08.2020 · PI Naila
05.08.2020 · PI Wunsiedel
05.08.2020 · PI/VPI Hof
05.08.2020 · PI/VPI Hof
05.08.2020 · PI Münchberg
05.08.2020 · PSt Rehau
04.08.2020 · PI Wunsiedel
04.08.2020 · PI/VPI Hof
04.08.2020 · GPI Selb
04.08.2020 · PI Marktredwitz
04.08.2020 · PSt Rehau
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
11.08.2020 · 09:40 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
11.08.2020 · 09:40 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!