Home
Polizeiberichte

09.01.2019 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Kennzeichen gestohlen

Hof - In der Zeit von Montag, 07.01.2019, 19:30 Uhr, bis Dienstag, 08.01.2019, 10:10 Uhr, wurde von einem in der Lindenstraße geparkten grünen VW Polo das vordere Kennzeichen samt Halterung von einem Unbekannten entwendet. Der Entwendungsschaden liegt bei 30 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 entgegen.

Reifen zerstochen

Hof - Der rechte hintere Reifen eines VW Golf wurde in der Zeit von Freitag, 04.01.2019, bis Montag, 07.01.2019, von einem unbekannten Täter zerstochen. Das Fahrzeug parkte auf einem Parkplatz in der Sophienstraße. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Wer Hinweise geben kann wird gebeten sich mit der Polizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

Dreiste Diebin

Hof - Gestern entwendete eine Frau in einem Verbrauchermarkt in der August-Mohl-Straße mehrere Waren im Wert von 136,29 Euro. Die Diebin steckte diverse kosmetische Erzeugnisse in ihren mitgeführten Rucksack und wollte den Markt verlassen ohne die Waren zu bezahlen. Als sie vom Ladendetektiv angesprochen wurde, warf sie ihren Rucksack auf den Boden und flüchtete. Nach kurzer Verfolgung durch den Detektiv konnte sie unerkannt entkommen. Hinweise nimmt die Polizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 entgegen.

Ohne Führerschein unterwegs

Hof - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der August-Mohl-Straße wurde am Dienstag um 15:38 Uhr ein 41-jähriger Mann kontrolliert. Dieser konnte keinen Führerschein vorweisen und gab an, dass er keinen Führerschein mehr hat, da er in der Vergangenheit wegen diverser Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz straffällig wurde. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Führerschein.

Ampelanlage umgefahren

Hof - Zu einem Unfall zwischen einem LKW und einer Ampel kam es am Mittwochmorgen gegen 04:55 Uhr. Dabei wollte ein tschechischer LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Ernst-Reuter-Straße in die Kulmbacher Straße abbiegen. Der Anhänger kam dabei ins Rutschen und stieß gegen die dortige Ampelanlage. Diese wurde dabei stark in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Unter Drogen am Steuer

Hof - In den frühen Morgenstunden des Mittwoch kontrollierte eine Streife der Polizei Hof einen schwarzen Peugeot mit Merseburger Kennzeichen. Dabei stellen die Polizisten bei dem 28-jährigen Fahrer drogentypische Anzeichen fest. Aus diesem Grund wurde vor Ort ein Drogentest durchgeführt, welcher positiv auf Amphetamin reagierte. Somit musste sich der Fahrer einer Blutentnahme im Sana-Klinikum Hof unterziehen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

In den Straßengraben gerutscht

Konradsreuth - Am Dienstag, um 18:10 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Renault-Fahrer die Helmbrechtser Straße. Aus bislang unbekannter Ursache kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Dabei beschädigte der Pkw einen Streukasten und einen Leitpfosten. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.250 Euro.
Übersicht
Suchbegriff
12.06.2019 · PSt Rehau
12.06.2019 · PI Münchberg
12.06.2019 · PI/VPI Hof
Webcam
19.06.2019 · 05:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.06.2019 · 05:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!