Home
Polizeiberichte

21.09.2020 · GPI Selb

Meldungen der GPI Selb

Unter Drogen und trotz Fahrverbot am Steuer

Gattendorf / BAB A93. Obwohl gegen ihn ein gerichtliches Fahrverbot bestand, hatte sich ein 28-jähriger polnischer Staatsangehöriger ans Steuer seines Pkws gesetzt. Am Montag früh gegen 01:40 Uhr kontrollierten Fahnder der Grenzpolizei Selb einen Fiat mit polnischer Zulassung, der auf der Autobahn in Richtung Süden unterwegs war. Bei der Überprüfung des Fahrers stellten sie fest, dass gegen ihn vom Amtsgericht Schwarzenbeck eine Fahrerlaubnissperre bis Mai 2021 erlassen worden war. Dies kümmerte den Fahrer offensichtlich wenig. Außerdem stand der junge Mann unter dem Einfluss von Drogen. Ein durchgeführter Schnelltest bestätigte den Verdacht der Polizisten. Die logische Folge war eine Blutentnahme und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Er muss sich nun wegen mehrerer Verkehrsdelikte verantworten.

Ohne Versicherungsschutz unterwegs   Thiersheim / BAB A93 / Autohof. Bereits seit mehr als 4 Monaten fuhr ein 29-jähriger polnischer Staatsangehörigen mit seinem Audi, obwohl kein Versicherungsschutz mehr bestand. Am Montagfrüh gegen 02:15 Uhr geriet ein Audi aus dem Bereich Aalen ins Visier der Fahnder der Grenzpolizei Selb. Bei der Überprüfung der Zulassung stellten sie fest, dass für das Auto bereits seit Mitte Mai 2020 keine Versicherung mehr vorhanden war. Der Fahrer, der aktuell in München wohnt, musste noch an Ort und Stelle dabei zusehen, wie die Polizisten die Kennzeichen entstempelten. Die Fahrt war erst einmal zu Ende. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
21.10.2020 · GPI Selb
21.10.2020 · PI Münchberg
21.10.2020 · PI Marktredwitz
20.10.2020 · PI/VPI Hof
20.10.2020 · PI Naila
20.10.2020 · PI Wunsiedel
20.10.2020 · GPI Selb
20.10.2020 · PI Marktredwitz
20.10.2020 · PI/VPI Hof
19.10.2020 · PI/VPI Hof
19.10.2020 · PSt Rehau
19.10.2020 · GPI Selb
19.10.2020 · PI/VPI Hof
19.10.2020 · PI Wunsiedel
19.10.2020 · PI Marktredwitz
16.10.2020 · PI/VPI Hof
16.10.2020 · PSt Rehau
16.10.2020 · PI/VPI Hof
16.10.2020 · PI Naila
16.10.2020 · PI Marktredwitz
16.10.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
23.10.2020 · 07:58 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.10.2020 · 07:58 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!