Home
Polizeiberichte

15.05.2019 · PSt Rehau

Meldung der PSt Rehau

Autos angefahren und getürmt

Schwarzenbach/S.- Zu zwei Verkehrsunfallfluchten kam es am Di., 14.05. in Schwarzenbach. Zwischen 07.00 und 16.30 Uhr wurde ein auf dem Firmenparkplatz der Sandler AG abgestellter silberner Audi vorne links angefahren, wobei ein Schaden von etwa 500 Euro entstand. Der zweite Fall ereignete sich vor dem Anwesen Eschenweg 13 im Zeitraum 16.00 bis 16.15 Uhr. Dort wurde ein brauner Opel ebenfalls vorne links touchiert. Hier wird der Schaden auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Beide Verursacher entfernten sich unerkannt von der Unfallstelle. Hinweise dazu bitte an die Rehauer Polizei unter Tel.: 09283/8600.
Übersicht
Suchbegriff
20.11.2020 · PSt Rehau
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Münchberg
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI/VPI Hof
19.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · PI Wunsiedel
18.11.2020 · PI/VPI Hof
18.11.2020 · PI Marktredwitz
18.11.2020 · PI Naila
18.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · GPI Selb
17.11.2020 · PI Marktredwitz
17.11.2020 · PI Wunsiedel
17.11.2020 · PI Naila
17.11.2020 · PSt Rehau
17.11.2020 · PI/VPI Hof
17.11.2020 · PI Münchberg
17.11.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
23.11.2020 · 18:03 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.11.2020 · 18:03 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!