Home
Polizeiberichte

29.04.2021 · PI Münchberg

Gute Verkehrsmoral

Münchberg/Helmbrechts – Am Dienstag wurde von Beamten der Polizeiinspektion Münchberg zwei mehrstündige Geschwindigkeitsmessungen mit dem Laser-Handgerät in Straas sowie in der Pressecker Straße in Helmbrechts durchgeführt. Insgesamt wurden sechs Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarnungsgeld belegt. Geschwindigkeits- überschreitungen, welche einen Bußgeldbescheid bzw. sogar ein Fahrverbot zur Folge hätten, konnten nicht festgestellt werden. Bei zulässigen 50 km/h betrug die höchste gemessene Geschwindigkeit 70 km/h. Die Polizei zeigt sich erfreut, dass von den meisten Verkehrsteilnehmer die erlaubte Geschwindigkeit eingehalten wurde.
Übersicht
Suchbegriff
12.05.2021 · VPI Bayreuth
12.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Münchberg
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Wunsiedel
11.05.2021 · PI Naila
11.05.2021 · PI Marktredwitz
11.05.2021 · PSt Rehau
11.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · VPI Bayreuth
10.05.2021 · PI Marktredwitz
10.05.2021 · PSt Rehau
10.05.2021 · PI Münchberg
10.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · PSt Rehau
07.05.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · PI Marktredwitz
07.05.2021 · PI Münchberg
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · VPI Bayreuth
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.05.2021 · 18:33 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.05.2021 · 18:33 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!