Home
Polizeiberichte

12.09.2019

Dieb stellt sich selbst – Opfer gesucht

Marktredwitz – Am Mittwochnachmittag erschien ein 51 jähriger Tscheche auf der Polizeiinspektion Marktredwitz. Nach anfänglichen Sprachproblemen machte der Mann verständlich, dass er am Dienstagnachmittag von 16 – 17 Uhr einem bislang unbekannten Mann versucht hatte, dessen Geldbörse zu stehlen. Der Mann sei darauf jedoch aufmerksam geworden und verschreckte den Selbststeller. In Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann nach der Aufnahme des versuchten Diebstahles und deren Sachbearbeitung wieder entlassen. Das Opfer der Tat bzw. Zeugen derselben werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Marktredwitz zu melden.
Übersicht
Suchbegriff
25.02.2020 · PI Münchberg
25.02.2020 · PI Marktredwitz
25.02.2020 · PI/VPI Hof
24.02.2020 · PI Marktredwitz
24.02.2020 · PSt Rehau
24.02.2020 · PI Münchberg
24.02.2020 · GPI Selb
24.02.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
26.02.2020 · 20:25 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
26.02.2020 · 20:25 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!