Home
Nachrichten

14.10.2020

Wunsiedels Landrat schreibt Wirtschaftsminister Altmaier wegen Stromtrasse

Um die geplante Stromtrasse zu verhindern, hat sich Wunsiedels Landrat Peter Berek nun an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt. Anlass ist ein Referentenentwurf für ein Gesetz, das die Bestimmungen des Bundesbedarfsplangesetzes ändern soll. Berek fordert Altmaier auf, den Entwurf nicht zu verabschieden. Die aktuellen Planungen für die Stromtrasse seien völlig überdimensioniert, so Berek. Bereits vor mehr als zwei Monaten stellte der Landrat die Notwendigkeit des SüdOst-Links grundsätzlich in Frage. In seinem Schreiben zeigt Berek auch mögliche Alternativen auf. Dabei stützt er sich auf das Gutachten eines energiewirtschaftlichen Sachverständigen.
Übersicht
Suchbegriff
 
22.10.2020
Webcam
26.10.2020 · 22:09 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
26.10.2020 · 22:09 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!