Home
Nachrichten

25.11.2020

Weitere Kannen als Symbol für Porzellanstadt Selb aufgestellt

Als Symbol für die Porzellanstadt stehen in Selb an unterschiedlichen Standorten kleine und große Kannen. Eine große begrüßt die Besucher bereits am Ortseingang. Nun wurden weitere aufgestellt. Sie stehen am Pumptrack und an der Einmündung des Brückenradwegs am Christian-Höfer-Ring. Gesponsert wurden die beiden Kannen von der Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzlei HPK und den Luisenburg-Festspiele. Ziel des Projekts „Volle Kanne Selb“ ist es, ein Symbol mit Wiedererkennungswert für die Stadt Selb zu schaffen, so Kai Hammerschmidt, Geschäftsführer der der KaGo & Hammerschmidt GmbH. Das Unternehmen wurde mit der Umsetzung des Projekts beauftragt.
Übersicht
Suchbegriff
 
14.01.2021
Webcam
19.01.2021 · 10:52 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.01.2021 · 10:52 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!