Home
Nachrichten

25.02.2020

Wahlhelfer in Hochfranken gesucht

Bis zur Kommunalwahl sind es nur noch wenige Wochen. Damit die Stimmen am 15. März auch ausgezählt werden können, sind viele Städte und Gemeinden auf der Suche nach Wahlhelfern. So auch die Stadt Selb. Zu den Aufgaben der Helfer gehört es die Wahlberechtigung der Wähler zu prüfen, die Stimmzettel auszugeben, Wahlkabinen und Wahlurnen zu beaufsichtigen, behinderten Menschen bei der Stimmabgabe zu helfen und ab 18 Uhr die Stimmzettel auszuzählen. Die Wahlhelfer erhalten eine Entschädigung in Höhe von 50 Euro. Interessierte können sich direkt im Wahlamt melden.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
03.04.2020 · 03:44 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.04.2020 · 03:44 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!