Home
Nachrichten

28.11.2019

Verein Schutzhöhle e.V. in Hof bekommt 110.000 Euro vom Freistaat

In etwa 25 Prozent der Fälle von sexualisierter Gewalt sind Jungen und Männer betroffenen. In Oberfranken gibt es allerdings nur wenige Stellen, an die sich Betroffene wenden können. Ein Anlaufpunkt ist der Verein Schutzhöhle e.V. in Hof. Wie Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer nun bekannt gab, wird die Fachberatung zukünftig mit 110.000 Euro unterstützt. Das Angebot richtet sich an Männer, die in ihrer Kindheit und Jugend Opfer von sexualisierter Gewalt wurden. „Jede Person, die von Gewalt betroffen ist, soll die Unterstützung bekommen, die sie braucht“, so die Ministerin.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.12.2019 · 07:02 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.12.2019 · 07:02 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!