Home
Nachrichten

29.11.2019

Unbekannter greift Straßenbahnkontrolleur in Plauen mit Stein an

Weil er keinen Fahrschein dabeihatte, attackierte ein Unbekannter einen Straßenbahnkontrolleur in Plauen gestern Nachmittag mit einem Stein. Auf Höhe der Haltestelle Capitol griff der Mann nach dem Stein und versuchte damit auf den 40-Jährigen einzuschlagen. Der Kontrolleur konnte glücklicherweise ausweichen. Bei einem kurzen Gerangel fiel das Kontrollgerät herunter, wodurch ein Schaden von ca. 50 Euro entstand. Dem Täter gelang es in Richtung Albertplatz /Jägerstraße zu flüchten. Er wird wie folgt beschrieben: Zwischen 18 und 25 Jahre alt, ca. 1,60 m groß, dunkle Hautfarbe. Er trug eine schwarze Jacke, ein weißes T-Shirt und eine rote Hose. Die Polizei Plauen bittet um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.12.2019 · 06:52 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.12.2019 · 06:52 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!