Home
Nachrichten

10.08.2020

Unbekannte stehlen Lamm in Selb – Überreste im Wald gefunden

Von einer Weide in Selb wurde zwischen Freitagabend und Samstagfrüh ein fünf Monate altes Lamm gestohlen. Dies meldete ein 48-jähriger Selber der Polizei. Der Geschädigte suchte die nähere Umgebung ab und entdeckte in einem Wald im nahegelegenen Tschechien schließlich die Überreste seines Lamms. Dieses wurde vermutlich noch im Wald geschlachtet. Ein Experte habe bereits ausgeschlossen, dass das Tier von einem Wolf gerissen wurde. Die Polizei Marktredwitz ermittelt derzeit noch gegen Unbekannt und sucht Zeugen zur Klärung des Sachverhalts.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
17.09.2020
Webcam
18.09.2020 · 15:25 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
18.09.2020 · 15:25 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!