Home
Nachrichten

17.01.2020

Thüga investiert 12 Millionen Euro in neues Bürogebäude in Naila

Die Firma Thüga Smartservice investiert 12 Millionen Euro am Standort Naila. Für diese Summe wird am Kugelfang auf fast 4.000 Quadratmetern ein neues Bürogebäude entstehen. Es wird Platz für 150 Mitarbeiter bieten. Ein nötiger Schritt für das Unternehmen, dessen Mitarbeiteranzahl seit 2006 von 30 auf 200 angewachsen ist. Bis Ende 2021 soll das Bürogebäude fertig sein. Der offizielle Spatenstich war bisher allerdings noch nicht möglich, denn bevor gebaut werden kann, müsse auf dem Gelände erst abgerissen werden, so Geschäftsführer Rolf Hornfischer.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
27.02.2020 · 20:33 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
27.02.2020 · 20:33 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!