Home
Nachrichten

21.09.2021

Taxifahrer mit Schusswaffe in Bayreuth bedroht und ausgeraubt



Ein Unbekannter bedrohte heute Morgen einen Taxifahrer mit einer Schusswaffe in Bayreuth und raubte ihn aus. Der Mann war gegen 02:30 Uhr am Bahnhof in Erlangen eingestiegen und ließ sich nach Bayreuth in den Stadtteil Rother Hügel fahren. An der Kreuzung Preuschwitzer Straße / Am Waldrand zog er eine Schusswaffe und forderte Bargeld von dem Taxifahrer. Der Räuber floh mit dem Geld in unbekannte Richtung. Der Mann ist etwa 1,70 m groß, zwischen 25 und 30 Jahren alt und trug eine Jeans sowie einen dunklen Kapuzenpullover. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.
Übersicht
Suchbegriff
 
25.10.2021
24.10.2021
23.10.2021
22.10.2021
Webcam
28.10.2021 · 05:01 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
28.10.2021 · 05:01 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!