Home
Nachrichten

30.09.2020

Steigende Corona-Fallzahlen in Markneukirchen sind Grund zur Sorge

Kürzlich wurden die Corona-Beschränkungen im Vogtland zum Teil wieder verschärft. Nicht zuletzt wegen der hohen Infektionszahlen in Markneukirchen. Die 7500-Einwohner-Stadt hat sich zum Corona-Hotspot entwickelt. Derzeit sind 65 Menschen Corona-positiv. Rund 50 von ihnen sind Mitarbeiter oder Bewohner eines Pflegeheims. Zwei Bewohner sind bereits verstorben. Bürgermeister Andreas Rubner bemüht sich aktuell um zusätzliches Personal. Es steht auch im Raum, einige Bewohner woanders unterzubringen. Weitere Fälle in Betrieben der Stadt, in zwei Schulen und einem Hort sind hingegen bereits rückläufig.
Übersicht
Suchbegriff
 
22.10.2020
Webcam
23.10.2020 · 08:19 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.10.2020 · 08:19 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!