Home
Nachrichten

23.02.2021

Staatsanwaltschaft Hof erhebt Anklage gegen ehemaliges Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Emtmannsberg

Der 51-Jährige muss sich wegen Untreue in 38 Fällen verantworten. Seit Anfang 2015 soll er seine Stellung in der Raiffeisenbank Emtmannsberg im Landkreis Bayreuth dazu genutzt haben, um sich selbst zu bereichern. Bis zu seiner Festnahme im Jahr 2019 zwackte er durch Kassenentnahmen und Falschbuchungen rund 1,8 Millionen Euro ab. Etwa 225.000 Euro davon übergab er einem 46-jährigen Bekannten. Dieser muss sich wegen vorsätzlicher Geldwäsche vor dem Landgericht Hof verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
06.03.2021 · 05:31 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
06.03.2021 · 05:31 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!