Home
Nachrichten

21.09.2020

Staatsanwaltschaft will im Mordfall Peggy über mögliche Anklage entscheiden

Seit 19 Jahren ist der Mord an Peggy aus Lichtenberg ungeklärt. In den kommenden Tagen will sich die Staatsanwaltschaft Bayreuth allerdings erneut in dem Fall äußern. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, wolle sie entscheiden, ob sie Anklage gegen den tatverdächtigen Manuel S. aus Marktleuthen erhebt. 2018 war er festgenommen worden, weil er im Verdacht stand, Täter oder Mittäter in dem Mordfall gewesen zu sein. Obwohl er anschließend wieder freigelassen wurde, dauern die Ermittlungen gegen ihn bis heute an.
Übersicht
Suchbegriff
 
22.10.2020
Webcam
23.10.2020 · 07:16 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.10.2020 · 07:16 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!