Home
Nachrichten

10.02.2020

Stürmische Nacht für Einsatzkräfte in Hof und Wunsiedel

Die Hauptphase des Sturmtiefs Sabine war zwischen 04:00 Uhr bis 07:00 Uhr früh. In dieser Zeit hat die integrierte Leitstelle Hochfranken ca. 250 Telefonate geführt und rund 90 unwetterbedingte Einsätze vermittelt, u.a. an die Feuerwehren, die Bauhöfe und Straßenbaulastträger. Das häufigste Szenario war "Baum über Fahrbahn", aber auch abgedeckte Dächer und lose Fassadenteile. Es gab zwei Verkehrsunfälle, bei denen Autofahrer gegen umgestürzte Bäume fuhren und sich dabei leicht verletzten. Niemand wurde durch den Sturm ernsthaft verletzt oder gar getötet.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
09.04.2020 · 05:10 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
09.04.2020 · 05:10 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!