Home
Nachrichten

22.08.2019

Spatenstich auf Ortsverbindungsstraße bei Geroldsgrün

Die Zeit hinterlässt ihre Spuren auf vielbefahrenen Straßen. So auch zwischen Geroldsgrün und Wolfersgrün. Deshalb wird die Ortsverbindungsstraße aktuell saniert. Neben Fahrbahnabsenkungen und Netzrissen, ist vor allem die Verbreiterung der Fahrbahn ausschlaggebend für die Baumaßnahmen. Heute wird mit dem Ausbau des dritten Teilstücks durch den Geroldsgrüner Forst begonnen. Die Straße ist eine wichtige Verbindung zwischen den Landkreisen Kronach und Hof. Zudem werden darüber jährlich mehrere tausend Festmeter Holz abtransportiert. Die Verkehrsfreigabe ist für Anfang Dezember geplant.
Übersicht
Suchbegriff