Home
Nachrichten

20.08.2019

Schwerer Unfall im Landkreis Bayreuth: Lkw landet in Böschung

Auf der Staatsstraße zwischen Obernsees und Engelmeß kam es heute zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw in einer Böschung landete. Ein 38-jähriger Hofer war mit seinem Auto in Richtung Bayreuth unterwegs als er plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß mit einem Lkw, der nicht weit genug ausweichen konnte. Der Sattelzug geriet ins Schleudern und rutschte rechts eine Böschung herunter. Der Unfallverursacher streifte anschließend ein weiteres Auto, das hinter dem Lkw fuhr. Der Mann aus Hof und der Fahrer des zweiten Pkws kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf knapp 80.000 Euro.
Übersicht
Suchbegriff