Home
Nachrichten

10.09.2020

Rechtsrocker bleibt im Besitz von Gasthof Fels

Der Gasthof Fels in Presseck im Frankenwald bleibt weiterhin im Besitz des Rechtsrockers Jens H.. Das geht aus dem heutigen Urteil des Verwaltungsgerichts Bayreuth hervor. Er hatte gegen die Landkreise Hof und Kulmbach geklagt, die von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen wollten. Sie hatten vor, auf dem Gelände ein Naturparkzentrum zu errichten. Der Kläger sah die geplante Nutzung hingegen als vorgeschoben an, um seine Ansiedlung im Gasthof Fels zu verhindern.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
01.10.2020 · 06:54 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
01.10.2020 · 06:54 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!