Home
Nachrichten

14.01.2020

Polizisten retten hilflosen 70-Jährigen aus Wohnung in Selb

Fahndern der Grenzpolizei Selb gelang es gestern einen hilflosen Mann aus seiner Wohnung zu retten. Am Nachmittag wurden sie zunächst auf eine weinende Frau am Straßenrand aufmerksam. Sie schilderte den Polizisten, dass sie seit zwei Tagen nichts mehr von ihrem Vater gehört hatte und sich auch keinen Zugang zu dessen Wohnung verschaffen könne. Aus der Wohnung waren schließlich schwache Hilferufe zu vernehmen. Ohne zu zögern verschafften sich die Beamten daraufhin Zutritt zum Haus. Dort fanden sie den 70-Jährigen, der sich aufgrund eines Sturzes nicht mehr selbst helfen konnte. Der Mann war zudem stark dehydriert. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.
Übersicht
Suchbegriff
 
22.01.2020
Webcam
24.01.2020 · 20:49 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.01.2020 · 20:49 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!