Home
Nachrichten

13.08.2020

Polizei kontrolliert Maskenpflicht im ÖPNV

Immer öfter kommt es vor, dass Fahrgäste im öffentlichen Personennahverkehr keine Schutzmaske aufhaben. Erst am vergangenen Wochenende verweigerte eine 79-Jährige im Regional-Express von Regensburg nach Marktredwitz trotz mehrmaliger Aufforderung das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Heute wird deshalb in ganz Bayern, und damit auch in Oberfranken, bis 22 Uhr kontrolliert. Die Polizei prüft, ob die Fahrgäste im ÖPNV Maske tragen. Bei Verstößen droht ein Bußgeld von 150 Euro.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
17.09.2020
Webcam
19.09.2020 · 14:58 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.09.2020 · 14:58 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!