Home
Nachrichten

10.10.2019

Oberfränkische Polizei erhöht Sicherheitsmaßnahmen nach Anschlag in Halle

Im Zusammenhang mit dem Anschlagsszenario in Halle hatten sich gestern Nachmittag auch Einsatzkräfte aus Hochfranken an der Fahndung beteiligt. Am Abend konnte allerdings Entwarnung gegeben werden. Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen für die politisch motivierten Straftaten gibt es derzeit keine Hinweise auf eine weitere Gefährdung. Allerdings wurden die Schutzmaßnahmen für israelitische Einrichtungen im Freistaat deutlich erhöht. Die Vorsichtsmaßnahme steht im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten zum höchsten jüdischen Feiertag: Jom Kippur.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.10.2019 · 01:06 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.10.2019 · 01:06 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!