Home
Nachrichten

06.08.2020

Neue Fernverkehrsverbindungen für Hochfranken in Aussicht

Nach dem aktuellen Deutschlandtakt wäre Hochfranken gänzlich vom Fernverkehr abgeschnitten. Jetzt gibt es aber doch noch Hoffnung, dass man auf der Schiene schneller von A nach B kommt. Wie der hochfränkische CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hans-Peter Friedrich heute mitteilt, werde sich der Freistaat noch einmal nachdrücklich für eine Fernverkehrsverbindung von Hof über Nürnberg nach Leipzig einsetzen. Das habe Verkehrsministerin Kerstin Schreyer in einem Schreiben mitgeteilt. Aber auch die Bahn macht Zugeständnisse. Sie hat zugesagt, einen InterCity einzuführen, der alle zwei Stunden von München über Hof nach Dresden und Berlin fährt.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
17.09.2020
Webcam
21.09.2020 · 04:45 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
21.09.2020 · 04:45 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!