Home
Nachrichten

25.11.2021

Nach Diebesserie im Hofer Stadtgebiet in Untersuchungshaft

Für viel Unruhe in Hof hat in den letzten beiden Wochen ein psychisch auffälliger Mann aus Bremerhaven gesorgt- jetzt sitzt er in Untersuchungshaft. Der 24-jährige zog die Aufmerksamkeit der Hofer Ladenbesitzer auf sich, da er fast täglich aus verschiedenen Läden Süßigkeiten und Lebensmittel stahl. Auch mit einigen Anwohnern geriet er aneinander, weil er ungefragt in ihren Anwesen übernachtete. Am Montagmorgen erwischten Polizisten den 24-jährigen dann mit Diebesgut in der Hofer Altstadt. Nachdem sie ihn am gleichen Tag wieder freilassen mussten, führte er seine Diebstahlserie weiter fort. Am Dienstag kam es dann zum Höhepunkt: der Mann packte in einem Elektrofachmarkt einen Rasierer aus und begann sich zu rasieren. Als die Polizisten eintrafen zeigte er sich unkooperativ und aggressiv. In der Jackentasche hatte er eine Schere griffbereit. Nun sitzt der 24-jährige in Untersuchungshaft. Zu den 16 Kleindelikten kam nun ein Diebstahl mit Waffen und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte hinzu.
Übersicht
Suchbegriff
 
17.01.2022
Webcam
22.01.2022 · 11:59 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.01.2022 · 11:59 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!