Home
Nachrichten

11.08.2020

Nächste Schritte im Projekt „Frankenwaldbrücken“ können unternommen werden

Das Bayerische Umweltministerium hat heute grünes Licht für den Bau der Frankenwaldbrücken gegeben. Das hat Umweltminister Thorsten Glauber am Vormittag in Lichtenberg im Landkreis Hof verkündet und damit die Verbote der Naturschutzverordnung aufgehoben. Nun können die nächsten Schritte eingeleitet werden. Dazu Landrat Dr. Oliver Bär.

extra-radio · Oliver Bär Frankenwaldbrücken

Von Seiten der Naturschützer hagelte es für diese Entscheidung bereits Kritik. Der Grünen-Landtagsabgeordnete für Bayreuth, Tim Pargent, bezeichnete Thorsten Glauber als „Umweltminister, der auf die Umwelt pfeift“. Glauber und Aiwanger hätten der Natur im Landkreis Hof mit ihrer Entscheidung einen „Bärendienst“ erwiesen, heiß es weiter.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
17.09.2020
Webcam
19.09.2020 · 14:49 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.09.2020 · 14:49 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!