Home
Nachrichten

01.03.2021

Motorradfahrer in Hof erleidet bei Unfall schwerste Verletzungen

Die Motorradsaison hat noch gar nicht richtig begonnen, da ereignete sich auch schon der erste schwere Unfall. Ein Biker wurde gestern Nachmittag auf der B15 in Richtung Wölbattendorf mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Er kam im Seitengraben zum Liegen. Unter anderem zog sich der 36-Jährige eine schwere Beinverletzung zu. Vorangegangen war eine Kollision mit einer 86-jährigen Autofahrerin, die nach links in die Dr.-Arnheim-Straße abbiegen wollte. Die Staatsanwaltschaft Hof ordnete die Erstellung eines Unfallgutachtens an.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
12.04.2021 · 23:34 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
12.04.2021 · 23:34 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!