Home
Nachrichten

24.06.2020

Mord an Sophia Lösche: Polizei räumt erstmals Fehler ein

Vor über zwei Jahren wurde die Tramperin Sophia Lösche getötet – wahrscheinlich auf einem Rastplatz in der Fränkischen Schweiz. In einem ZDF-Beitrag räumt die Polizei jetzt erstmals Fehler im Umgang mit der Familie ein - und kündigt Verbesserungen an. Die Beamten seien trotz Hinweisen der Angehörigen nicht von einer "Gefahr für Leib und Leben" ausgegangen und Ermittlungsergebnisse der Familie seien nicht konsequent weiterverfolgt worden. Der marokkanische LKW-Fahrer hat die Tat gestanden und wurde zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt.
Übersicht
Suchbegriff
 
09.07.2020
Webcam
09.07.2020 · 10:44 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
09.07.2020 · 10:44 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!