Home
Nachrichten

15.09.2021

Mehr Bauarbeiter im Landkreis Hof während dem ersten Pandemiejahr



In der Baubranche ging die Zahl der Beschäftigten im Landkreis Hof 2020 nach oben. Am Jahresende waren hier 2.540 Menschen tätig, ein Plus von 4,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das hat eine Analyse der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt ergeben. Gerald Nicklas, der Bezirksvorsitzende der IG Bau Oberfranken sieht die Bauwirtschaft als Motor in der Krise. Während der Pandemie hat sie eine gute Job-Perspektive geboten. Andere Wirtschaftszweige kamen dagegen weniger gut weg. Vor allem bei den Mini-Jobs ist die Zahl der Beschäftigten 2020 gesunken. Währenddessen sucht der Bau nach wie vor Fachkräfte, die gebraucht werden, um unter anderem dem Berg an Wohnungen Herr zu werden, die aktuell zum Beispiel in Bayern gebaut werden müssen. Fast 177.000 stehen hier aktuell auf der Warteliste.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
22.09.2021 · 09:40 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.09.2021 · 09:40 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!